© KRV-Wiking

Corona-Tracing

  • Die Erfassung der Raumnutzer ist in der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg für Vereine verpflichtend.
  • Erfasst werden muss wer wann anwesend war.
    Hierzu muss das Datum, der Name und die Adresse erfasst werden.
    Die Daten dürfen ausschließlich der Polizei oder dem Gesundheitsamt zur Verfügung gestellt werden.
  • Die Daten müssen nach Aufforderug elektronisch übergeben werden.
    Die Erfassung der Daten kann mittels Papier- oder Online-Listen erfolgen.
    Die Daten müssen nach vier Wochen gelöscht werden.


Der Vorstand hat sich entschieden, das online Tracing-Tool SiKoTrace zur Nutzung einzuführen, welches obige Anforderungen erfüllt.
Alternativ können weiterhin die Daten in Papierlisten erfasst werden.

Eine Schritt-für-Schritte Bedienungsanleitung für SikoTrace findet Ihr hier.
Zum Üben könnt Ihr den Demoraum nutzen.
Am einfachsten funktioniert es, wenn Ihr den Euch übersandten Link einmalig auf den Homebildschirm Eures Smartphones speichert und dann von dort beim Betreten des Wiking die Anwendung startet.