Bild
RudernLeistungssport

LEISTUNGSSPORT BEIM KRV WIKING

Bild
Seit jeher wird der Regatta- und Leistungssport im Karlsruher Ruder-Verein sehr groß geschrieben. Mit einer nachhaltigen Ausbildung der Ruderer ist es unser bekennendes Ziel, den bereitwilligen Sportlern ein solides Wettkampf- und Trainingsangebot für den Rennsport zu bieten. Dabei findet der Regattasport in allen Altersklassen statt: während der Fokus im Bereich U15 noch klar darin liegt, den Spaß am Sport und den persönlichen Ehrgeiz zu wecken sowie erste Wettkampferfahrung zu sammeln, beginnt der zielgerichtete Leistungssport ab einem Alter von 16 Jahren.

Seit vielen Jahren erfolgt unsere Arbeit auf zwei Wettkampfebenen, die sich im Wesentlichen durch die angestrebten Zielwettkämpfe und dem damit verbundenen Trainingsaufwand unterscheiden:

Auf der 1. Wettkampfebene gelten die deutschen Jahrgangsmeisterschaften U18 und U23 als maßgebliches Saisonziel. In der Vorbereitung besuchen wir jährlich die etablierten Vorbereitungs-wettkämpfe und weiterführende Maßnahmen, um unseren Sportlern die Möglichkeit zu geben, sich für Renngemeinschaften und Auswahlmannschaften auf Landesebene und nicht selten darüber hinaus anzubieten. Empfiehlt sich ein Sportler mit den gezeigten Leistungen auch für internationale Aufgaben, so erfüllt uns das mit Stolz und wird durch den Verein aktiv unterstützt. Die bisherige zielgerichtete Arbeit in diesem Bereich wurde zuletzt 2015 durch 3 Medaillen auf den deutschen Jahrgangsmeisterschaften sowie die Teilnahme an der U23 WM von Cedric Kulbach bestätigt.

Das Training auf der 2. Wettkampfebene erfolgt insbesondere in der Altersklasse zwischen 18 und 27 Jahren. Hier können wir uns einer sehr engen Kooperation mit dem Hochschulsport Karlsruhe erfreuen, die seit Jahren ein Garant für eine leistungsfähige Mannschaft ist. Flagschiff ist unser „Baden-Achter“, der sich auf den Landesmeisterschaften Baden-Württemberg der vergangenen 10 Jahre mit 9 Titeln und einem zweiten Platz schmücken durfte. Seit 2015 kann sich  der Karlsruher RV auch wieder mit einer Damen Mannschaft präsentieren. Neben dem Start Landesmeisterschaften und einschlägigen regionalen Regatten zeigt sich die Mannschaft auch im Hochschulsport und ist regelmäßig auf nationalen und internationalen Hochschulmeisterschaften vertreten.
 
Ralf Thanhäuser
Allen Sportlern steht im täglichen Training eine kompetente Betreuung durch unsere Trainer ebenso, wie eine umfangreiche und gut ausgestattete Infrastruktur an Booten und Trainingsgeräten zur Verfügung.

Bei allen Aktivitäten im Leistungssport und der zugehörigen Aufbauarbeit pflegen wir einen engen Kontakt zu den Jahrgangs- und Disziplintrainern im Landesruderverband Baden-Württemberg sowie im Deutschen Ruderverband.
 
Ansprechpartner für diesen Bereich ist unser Trainerstab.
 
Bild
Erfolgreichster Vereinsachter in Baden-Württemberg