© KRV-Wiking
17.09.2022


Nachdem die World Masters Regatta coronabedingt die letzten 2 Jahre ausfiel, ging es dieses Jahr endlich wieder für 14 Ruderer vom Team Karlsruhe zum Saisonhöhepunkt zur World Masters Rowing Regatta 2022 ins französische Libourne. In insgesamt 31 Rennen gingen die Ruderer vom KRV und KRA über die 1.000 m Strecke in verschiedenen Altersklassen und Bootskategorien an den Start. Unter den insgesamt knapp 4.000 Teilnehmer an der gesamten Regatta waren Gegner aus der gesamten Welt vertreten, um sich über 5 Tage hinweg mit Rennen im 3 Minuten-Takt zu messen.

Die Ergebnisse aller Rennen sind auf der Website des Veranstalters zu finden. Im Einzelnen haben Marion (KRA), Claudia C. (KRA und KRV) und Gudrun (KRA und KRV) ihre Rennen im 1x, 2x und 8+ gewonnen. Claudia S., Maria, Martin und Klaus (alle KRV) erreichten im 1x, 2x, und Mixed-4x den 2. Platz. Claudia C., Matthias, Marina, Ariane, Claudia S. und Marion konnten sich in ihren Rennen im 1x und 4x mit dem 3. Platz behaupten. In den übrigen Rennen konnten sich neben den bereits genannten Ruderern des Teams Karlsruhe außerdem Josef (KRA), Detlef, Sabine und Sandra (alle KRV) im vorderen Mittelfeld platzieren.

Im Gesamten hatten wir eine tolle und erfolgreiche Woche im französischen Libourne und blicken bereits gespannt auf die nächste Saison mit der Euro Masters Regatta in München und der World Masters Regatta in Südafrika.
 

Text: Claudia Seck

Fotos: Team Karlsruhe

© KRV-Wiking
WB 2x mit Marion u. Claudia C.
© KRV-Wiking
WD 4x mit Sabine, Sandra, Claudia C. u. Maria
© KRV-Wiking
MC 4x mit Josef, Klaus, Detlef u. Martin
© KRV-Wiking
Mixed C 4x mit Maria, Martin, Claudia S. u. Klaus
© KRV-Wiking
Mixed D 4x mit Marion, Detlef, Matthias u. Ariane
© KRV-Wiking
WC 8+ mit Marina, Marion, Claudia S., Claudia C., Ariane, Sabine, Gudrun, Sandra u. Maria
© KRV-Wiking
ME 2x mit Matthias u. Detlef